CanaryParadise > Landkarten > Ortschaften

Arafo

 Die Ortschaften von Teneriffa, mit Fotos, Erklärungen, Information und viele Dinge mehr

Canary Paradise > Landkarten Ortschaften

Orte auf Teneriffa

 Arafo

Arafo ist eine Gemeinde im Südosten der Kanareninsel Teneriffa.

Urkundlich gesprochen erschien Arafo schon mit die-sem Namen seit Anfangs dem 16. Jahrhundert, um diese Zeit um 1504 wurden einige Flächen Land an Hernando de Fuentes zur Zahlung gewährt.

Sogleich traten die koloniale Siedlungen in der gesammten Region auf.

Sehenswürdigkeiten

Die Gemeinde errang bei verschiedenen Gelegenhei-ten Preise und lobende Erwähnungen für ihre Sauber-keit und ihre Sorgfalt hinsichtlich ihres Ambientes. Durch die detailliert geschmückten Häuser und die Wanderwege die direkt ans Meer führen zeigt Arafo ein sehr stilles und ruhiges Dorf.

Arafo selbst ist ein schöner Ort zum Wandern mit zahlreicher Unterkunft von Landhäusern in der Umge-bung. Am Abhang der Cuesta del Estanque findet man das Ensemble der Lavaderos, einen öffentlichen Ort mit Steinen zum Wäschewaschen sowie eine Mühle, die 1984 zum kunstgeschichtlichen Denkmal erklärt wurde.

          Sehenswertes



Bild von Arafo


Vulkan von Arafo